Entweder auf dem direkten Weg - denn auch wenn die Sonne scheint brauchen wir in vielen Räumen Kunstlicht (Kaufhäuser, innenliegende Flure, WC, Keller, Garagen usw.).

Das ist nachhaltig, spart technischen Aufwand (von Wechselrichtern und Batterien etc.). Ergänzt mit neuester energiereduzierter Herstellung von Solarmodulen (Dünnschicht) und energiesparenden LED-Leuchten.

Oder als kompakte Einheit mit Batterie als Zwischenspeicher wenn der gesammelte Strom nachts Licht machen soll. D.h. Solarzelle - Batterie - Leuchte für jeden Mann und jede Frau.


Produkte in Vorbereitung:
Produktbearbeitung: Beginn 2012 / Markteinführung: 2012-13
Vom Licht zum Strom - Vom Strom zum Licht